Origine Deux Jaillit d'une Légende

 Fenix haben wir lange gesucht. Von Anfang an war klar, dass Loki nicht alleine bleiben wird. Uns war auch klar, dass wir mindestens warten bis Loki drei Jahre alt ist, bevor ein neues Familienmitglied einzieht. Somit machte ich mich kurz nach Lokis zweitem Geburtstag auf die Suche nach möglichen Züchtern ... Die Suche verlief für uns sehr positiv. Durch Maike und ihre Allround Aussies lernte ich Anne kennen. Anne wohnte damals noch in Nordfrankreich und züchtet unter dem Namen Origine Deux. Marc und ich waren uns auch wieder sofort mit dem Namen einig. Ich lernte ihn damals unter dem Namen "ThaFenix" kennen und nachdem "NaVi" als neuer Hundename aussortiert war, musste es der Phönix sein.

Anne war auch mit dem Namen einverstanden, so dass unser Fenix nun "aus der Legende entsprungen" ist ...